Zu Gast im Podcast & Frohe Weihnachten!

Es geht mit großen Schritten auf Weihnachten zu – und damit endlich auch auf eine verdiente Pause. Ich werde mir die Zeit mit Plätzchen und (hoffentlich) schönen Geschenken vertreiben und die Füße hochlegen.

Vorher habe ich aber noch ein kleines Geschenk für die Algorithmusinteressierten: Bei mir am Fachgebiet Journalistik und Kommunikationswissenschaft der Uni Hamburg hat ein Podcast das Licht der Welt erblickt, und zwar “Journalismus von morgen”. Thema ist, wie der Journalismus sich in der digitalen Welt behaupten kann und welchen Veränderungen er begegnen muss. Dieser Podcast wird im Zuge einer Vorlesung aufgenommen, sodass die Aufnahme live vor unseren Studierenden stattfindet und diese neben dem Host Michael Brüggemann Fragen stellen können.

Ich war auch schon zu Gast und habe dort über Algorithmen und Automatisierung im Journalismus gesprochen, genauer gesagt über „Big Data, Algorithmen, AI: Computer-unterstützte Journalismen – Wer ersetzt die Journalisten?”. Wir haben neben der Funktionsweise dieser beiden Dinge besprochen, ob die Studierenden sich Sorgen um ihre berufliche Zukunft machen müssen und wie sich der Beruf des bzw. der JournalistIn verändert.

Was ich dazu gesagt habe? Na, da will ich nichts vorwegnehmen! Das ist hier in knackigen 55 Minuten zu hören:

Journalismus von morgen: Big Data, Algorithmen, AI: Computer-unterstützte Journalismen

Der Podcast kann entweder hier Woche für Woche angehört oder auch über iTunes abonniert werden – dann kommt er direkt aufs Handy. Es lohnt sich!

Ich wünsche noch eine schöne Advents- und dann eine wunderbare Weihnachtszeit!